Urlaubsaufenthalt in Covid-19-Zeiten

_______________________

 

Auf diesen info-Seiten / info-Links finden Sie

unsere Gastgeber-Pflicht-INFO, Angaben zur aktuellen Lage durch Tourist-Info Arrach,

die im Zuge wiederhergestellter Reisemöglichkeit nach Bayern zur Kenntnis genommen werden müssen.

 

 

30. Mai 2020

 

Wir freuen uns sehr, ab heute wieder Gäste bei uns begrüßen zu dürfen,

 wenn auch mit Abstand und ohne Händeschütteln oder Umarmungen!

********************

 Urlaub mit/ohne Hund im Gästehaus Gabi Meindl

 Seit dem 30.Mai 2020 können wir unsere Ferienwohnungen, wenn auch

 unter “Auflagen und Vorschriften”, wieder vermieten.

 Trotz allem bemühen wir uns, Ihren Urlaubsaufenthalt so angenehm wie möglich zu gestalten.

Der Schutz unserer Gäste ist uns sehr wichtig.

Mit Sorgfalt und Hygiene wollen auch wir unserer Mitverantwortung für die Eindämmung des Coronavirus gerecht werden.

Bitte unterstützen Sie uns dabei und halten Sie die Verhaltensregeln konsequent ein.

Mit Ihrer Umsicht schützen Sie sich selbst, die anderen Gäste und Ihren Gastgeber.

Unsere Informationspflicht als Vermieter aufgrund Covid-19-Zeiten:

Der Gast muss vor Anreise über die spezifischen Hygiene- und Verhaltensregeln im Ferienobjekt informiert werden.

> INFO-Link Schutz- und Hygieneeinhaltung durch den Gast

Auch wenn Sie aus einem Bundesland kommen, in dem diese Regelungen aufgehoben oder gelockert wurden, sind in unserem Urlaubsgebiet und somit auch im Urlausquartier bis auf Weiteres behördliche Auflagen, Verhaltensregeln gültig.

Der Einsatz von Deko-Artikeln sowie Gegenständen, die von mehreren Gästen in Folge benutzt werden (könnten), ist auf ein Minimum zu reduzieren. Sollten Hygienevorgaben zu einer Einschränkung von Inklusiv- und/oder Service-Leistungen führen, muss darauf bereits vor der Buchung hingewiesen werden.

> INFO-Link Einschränkung von Inkl.- / Service-Leistungen in Covid-19-Zeiten

Der Vermieter hat ein Schutz- und Hygienekonzept auf der Grundlage eines von den Staatsministerien für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie und für Gesundheit und Pflege bekannt gemachten Rahmenkonzepts für Beherbergungsbetriebe auszuarbeiten und auf Verlangen der zuständigen Kreisverwaltungsbehörde vorzulegen.

Schutz- und Hygienekonzept durch den Vermieter

Derzeitige Regelungen hinsichtlich „Beherbergung“ :

Nur diejenigen Personen, für die im Verhältnis zueinander die allgemeine Kontaktbeschränkung gemäß jeweils aktueller Rechtslage nicht gilt, dürfen gemeinsam eine Ferienwohnung anmieten/beziehen.

 

Auszug aus § 14 Beherbergung, gültig ab 22.06.2020

Die Zurverfügungstellung von Unterkünften jeder Art ist nur unter folgenden Voraussetzungen zulässig:

 

-

Kontaktbeschränkung im öffentlichen Raum: Der Vermieter/Betreiber stellt durch geeignete Maßnahmen sicher, dass zwischen Gästen, die nicht zu dem in § 2 Abs. 1 bezeichneten Personenkreis gehören, grundsätzlich ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten wird.

§ 2 Abs. 1 Kontaktbeschränkung im öffentlichen Raum

Der gemeinsame Aufenthalt im öffentlichen Raum ist nur gestattet mit Angehörigen des eigenen Hausstands, Ehegatten, Lebenspartnern, Partnern einer nichtehelichen Lebensgemeinschaft, Verwandten in gerader Linie, Geschwistern sowie Angehörigen eines weiteren Hausstands, oder in Gruppen von bis zu 10 Personen.

Gäste, die im Verhältnis zueinander nicht zu dem in § 2 Abs. 1 bezeichneten Personenkreis gehören, dürfen nicht zusammen in einem Zimmer oder einer Wohneinheit untergebracht werden.

 

-

Kontaktbeschränkungen im privaten Raum: Der Teilnehmerkreis einer Zusammenkunft in privat genutzten Räumen und auf privat genutzten Grundstücken ist unter Berücksichtigung von § 1 Abs. 1

zu begrenzen.

§ 1 Allgemeines Abstandsgebot, Mund-Nasen-Bedeckung

Jeder wird angehalten, die physischen Kontakte zu anderen Menschen auf ein Minimum zu reduzieren und den Personenkreis möglichst konstant zu halten.

Wo immer möglich, ist ein Mindestabstand zwischen zwei Personen von 1,5 m einzuhalten.

In geschlossenen Räumlichkeiten ist stets auf ausreichende Belüftung zu achten.

 

Der Gast muss vor Anreise über die spezifischen Hygiene- und Verhaltensregeln im Ferienobjekt informiert werden. Sollten diese Regelungen zu einer Einschränkung von Inklusiv- und/oder Service-Leistungen führen, muss darauf bereits vor der Buchung hingewiesen werden.    

Wichtige Hinweise zur Urlaubsplanung im Gästehaus Gabi Meindl:

Buchungen können nur online über unsere Webseite getätigt werden.

Gruppenübernachtungen mit Angebot XXL-FeWo (FeWo auf 2 Etagen) sind derzeit nicht möglich.

Ein Entfall der Stornokosten ist nicht möglich, wenn zum Zeitpunkt der Buchung / des Reiserücktritts keine behördliche Verfügung oder Reisewarnung vorliegt.

> INFO-Link Reiserücktritt betreffs Covid-19

 

Wenn Sie derzeit aufgrund Covid-19 unsicher mit Ihrer Urlaubsplanung sind,

empfehlen wir eine spontane Anfrage 2-3 Wochen vor gewünschten Reisetermin.

 Info’s zu einer kurzfristig gebuchten Urlaubsreise finden Sie unter „Buchung, Rechtliches“.


Verlinkungen zu den Informationen/Bestimmungen

baymbl 2020 – Nr. 348 und 349 des Bayerischen Ministeriums

zur aktuellen Lage, bzw. Maßnahmenverordnung in Covid-19-Zeiten:

1.

Veröffentlichung Nr. 348: https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2020-348/

vom 19.06.2020 (Sechste Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung, 6. BayIfSMV),

gültig ab 22.06.2020.

2.

Veröffentlichung Nr. 349: https://www.verkuendung-bayern.de/baymbl/2020-349/

(Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums),

gültig ab 22.06.2020.

Weitere Verlinkungen:

-

Übersicht über die Verordnungen der einzelnen Bundesländer zur touristischen Vermietung:

https://www.deutschertourismusverband.de/service/coronavirus/uebersicht-zu-behoerdlichen-massnahmen.html

-

Bekanntmachungen Bayerisches Staatsministerium:

https://www.corona-katastrophenschutz.bayern.de/faq/index.php


Corona Gästehinweise der Tourist-Infos im Lamer Winkel

 mit den Gemeinden Arrach, Lam, Lohberg (Landkreis Cham)

Hier finden Sie Informationen zur aktuellen Lage in Arrach,

die im Zuge wiederhergestellter Reisemöglichkeit nach Bayern

von allen Reisenden zur Kenntnis genommen werden müssen.

https://www.bayerischer-wald.org/lamer-winkel/news-events/aktuelles/aktuelles-zum-corona-virus-covid-19

Hier finden Sie tagesaktuelle Zahlen des Robert-Koch-Instituts (COVID-19-Dashboard)

für den   > Landkreis "Cham" <   und den benachbarten   > Landkreis "Regen" <

https://experience.arcgis.com/experience/478220a4c454480e823b17327b2bf1d4/page/page_1/

Auch wenn Sie aus einem Bundesland kommen, in dem Regelungen aufgehoben

oder gelockert wurden, sind in unserem Urlaubsgebiet und somit auch im Urlausquartier

bis auf Weiteres behördliche Auflagen, Verhaltensregeln gültig.


Vom Besuch von Beherbergungsbetrieben oder touristischen Unterkünften sind ausgeschlossen:

-

Personen, die in den letzten 14 Tagen Kontakt zu COVID-19-Fällen hatten.

-

Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen.